Museum unterwegs

Sonderausstellungen spannen unter vielseitigen Aspekten immer wieder auch einen Bogen zur Heilkunde und ihrer Geschichte.

Das Deutsche Apotheken-Museum mit der weltweit größten Sammlung pharmaziehistorischer Kostbarkeiten ist daher oft als Leihgeber für nationale und internationale Projekte gefragt. Exponate aus dem Museumsbestand sind immer wieder als Leihgabe "unterwegs". Sie bereichern unterschiedlichste Ausstellungen - nicht nur zur Pharmazie- und Medizingeschichte.

An dieser Stelle möchten wir Sie regelmäßig über Ausstellungen informieren, die Objekte aus dem Deutschen Apotheken-Museum präsentieren.

Mehr Infos...



Karikatur eines Feldapothekers, Radierung, um 1800 (Copyright: Deutsche Apotheken-Museum-Stiftung)